Siebanlage Terex Finlay 863 mieten

Tobias Becker Geschäftsführer
Tobias Becker 02377 / 805858 becker@bbb-werl.de

Zu unseren Mietgeräten gehört eine mobile 2-Deck Terex Finlay 863 Schwerlast Siebanlage.

Schwerlast Siebanlage im Abbruch und der Bauschuttaufbereitung

Die Terex Finlay 863 Schwerlastsiebanlage wird im Bauschuttrecycling zur Vorabsiebung der Feinanteile, welche nicht durch die Brechanlage geleitet werden müssen, eingesetzt.

Ein weiterer Einsatzbereich ist die Nachsiebung hinter der Brechanlage, um das Recyclingmaterial in verschiedene Bestandteile wie zum Beispiel Brechsand 0/11 und Überkorn zu trennen.


Schwerlast Siebanlage auf Baustellen

Zudem ist die Schwerlast Siebanlage für den Baustellenbereich geeignet, um Bodenbauschuttgemische, mit Wurzeln durchsetzter Oberboden, Kies, oder Sand in drei Fraktionen zu separieren. Die Schwerlastsiebe können je nach Anforderungen innerhalb kurzer Zeit gewechselt werden. Je nach Ihren Bedürfnissen können spezielle Siebgrößen angefertigt werden.

Auf Ihren Baustellen werden Bodengemische oder Bauschutt vor Ort von uns abgesiebt.
Das Feinmaterial kann vor Ort wieder eingebaut werden. Die ausgesiebten mineralischen Bestandteile können vor Ort zu Recyclingmaterial aufbereitet werden.

Geringe Kosten durch einfachen Transport
Die Schwerlast Siebanlage Terex Finlay 863 besticht durch sehr kompakte Maße und kann leicht transportiert werden. Die Siebanlage wird ohne aufwendige Transportgenehmigung mit dem Tieflader angeliefert. Die Rüstzeit beträgt 30 min - die Maschine ist sofort einsatzbereit.

 

Kosten für Transport zum Einsatzort

StadtPreis

Dortmund

250,00 €

Essen

300,00 €

Hagen

300,00 €

Wuppertal

350,00 €

Paderborn

250,00 €

Bielefeld

450,00 €

Hamm

200,00 €

Münster

450,00 €

 


Transportmaße Terex Finlay 863

Verarbeitung - Leistungsstark!
Die Maschine verarbeitet bis zu 250 Tonnen pro Stunde und kann mit einem Baggger, Radlader oder einem mobilen Brecher beschickt werden.

Weitere Merkmale

  • Der Hochleistungssiebkasten kann mit Maschensieben, Harfensieben oder einem Lochblech ausgestattet werden.
  • Der Siebwinkel kann von 14° bis 18° hydraulisch eingestellt werden.
  • Der Siebkasten lässt sich um 500 mm hydraulisch anheben, um einen Siebwechsel zu vereinfachen.
  • Der Winkel des Überkornbands kann von 15° bis 24° hydraulisch eingestellt werden.


Die Anlage im Betrieb

Arbeitsablauf Sieb- und Brechanlage Das Förderband der Siebanlage im Detail Siebanlage wir mit Bagger beschickt

Geschultes Fachpersonal mit an Bord
Sollten Sie sich für dafür entscheiden, die Terex Finlay 863 zu mieten, dann stehen unsere Maschinenführer als geschultes Fachpersonal bereit, um einen reibungslosen Ablauf vor Ort zu gewährleisten.
Unsere Mitarbeiten sind speziell für die Finlay 863 geschult und verfügen über langjährige Erfahrung im Umgang.

Wir stehen Ihnen jeder Zeit gerne für Fragen zu Verfügung. Rufen Sie uns an unter 02377 / 805858 , schreiben Sie uns einen Nachricht über das Kontaktformular oder nutzen Sie unsern Verfügbarkeitschecck. Wir werden uns zeitnahe bei Ihnen melden.

Verfügbarkeitscheck